Autor: Danika

Ich bin 35 Jahre alt und fahre seit 2005 im gewerblichen Güterverkehr. Im Dezember 2010 und Januar 2011 habe ich meinen Gesellenbrief als Berufskraftfahrerin "nachgeholt". Im Mai 2011 den Ausbilderschein hinten dran gehängt. Und seit Mai 2013 bin ich Gepr. Meister/-in für Kraftverkehr

Viel Neues und so

Seit meinem letzten Blog-Post is ne Menge Zeit verstrichen. In der Zeit ist aber auch ne Menge passiert. 😀 Am 23.05.2013 war meine letzte Prüfung für den Meister. Und ich war absolut rappelig und nervös. 8| 15 Minuten Rede und Antwort…

Meine deutliche Meinung!

Ich bin nun schon seit einiger Zeit bei Facebook und auch in diversen „Fahrer, Trucker, Berufskraftfahrer-Gruppen“ vertreten. Auch beobachte ich das Verhalten unter den Fahrern im world wide web allgemein, auf den Straßen und einige Aktionen, die das Ansehen von…

Meine deutliche Meinung!

Ich bin nun schon seit einiger Zeit bei Facebook und auch in diversen „Fahrer, Trucker, Berufskraftfahrer-Gruppen“ vertreten. Auch beobachte ich das Verhalten unter den Fahrern im world wide web allgemein, auf den Straßen und einige Aktionen, die das Ansehen von…

Das Navi spinnt oder Die Autofahrt des „Grauens“ *zwinker*

Meine Männer und ich wollten am 1. Mai mal woanders hin, als immer nur in unserer Gegend rumkreuchen. Also wurde ein Ziel gesucht und auch schnell gefunden: es sollte nach Bad Arolsen in´s hessische gehen und dort an den Twistesee.…

Verwandlung am Auto

Meine Tagesaufgabe für heute angepackt: Werbeaufkleber vom Auto entfernen! Soooo…erste Seite is fertig. Nix sieht man mehr, daß da Aufkleber waren. Selbst der Lack unter dem Klebegedöns war nicht anders. Jetzt noch die Beifahrerseite und hinten und fertig is der…

Spediteur wegen Fahrerkartenmißbrauch vor Gericht

Vor dem Olper Amtsgericht startete am Freitag, 19.04.2013, um 9 Uhr der Prozess gegen einen Spediteur aus dem Kreis Olpe wegen dem Mißbrauch fremder Fahrerkarten und diverser anderer Anklagepunkte. Wegen des erheblichen Umfangs der Anklageschrift bat der Richter die Staatsanwältin,…

Spediteur wegen Fahrerkartenmißbrauch vor Gericht

Vor dem Olper Amtsgericht startete am Freitag, 19.04.2013, um 9 Uhr der Prozess gegen einen Spediteur aus dem Kreis Olpe wegen dem Mißbrauch fremder Fahrerkarten und diverser anderer Anklagepunkte. Wegen des erheblichen Umfangs der Anklageschrift bat der Richter die Staatsanwältin,…

MAN ProfiDrive ®

Der wichtigste Faktor zur Vermeidung von Unfällen sitzt auf dem LKW hinter dem Lenkrad. Er muss vorausschauend fahren, Gefahrensituationen richtig einschätzen und mit allen Sinnen konzentriert auf der Straße sein. Deshalb ist es wichtig, dass der Fahrer regelmäßig geschult wird.…

Der neue MAN TG Euro 6 oder „Ein Löwe im Schafspelz“

Letzte Woche hat MAN in München die neue TG Reihe mit Euro 6 Motoren vorgestellt. Mit ein paar ausgewählten Bloggern und auf Einladung von MAN durfte ich diese Fahrzeuge ausführlich auf dem Werkseigenen Testgelände der MAN Nutzfahrzeuge in München einer…

Diskussion Überladung

Neulich hatte ich eine Diskussion mit einem Fahrerkollegen, der der Meinung war, dass man beim laden bis 41,8 Tonnen (ohne Genehmigung) laden dürfe. Sein LKW, Sattelzug mit Auflieger, hatte ein Leergewicht von 13,7 Tonnen, bleiben bis 40 Tonnen 26,3 Tonnen…