Autor: Danika

Ich bin 35 Jahre alt und fahre seit 2005 im gewerblichen Güterverkehr. Im Dezember 2010 und Januar 2011 habe ich meinen Gesellenbrief als Berufskraftfahrerin "nachgeholt". Im Mai 2011 den Ausbilderschein hinten dran gehängt. Und seit Mai 2013 bin ich Gepr. Meister/-in für Kraftverkehr

Trucker am Rande der Gesellschaft…

Zu Beginn des Fahrer-Lebens, Freiheit und Abenteuer stehen drauf. Doch schon nach den ersten Touren, gehen im Diesel-Rauch sie auf. Keiner will sie auf der Straße. Jeder Schimpft und Flucht darauf. Jeden tun sie nur behindern. Jeden stehlen sie nur…

Viel Arbeit

Soooo..nach langem Überlegen und Nachdenken und Input einholen bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass ich meinen Blog nun mit eigener Domain im world wide web öffentlich mache! Es hat einige Zeit gedauert, bis ich soweit war, ihn einigermaßen präsentieren…

Aus gegebenen Anlass – Diskussion über „Schichtzeit“ von Kraftfahrern

Es kam mal wieder eine Diskussion unter Kollegen auf, in der es darum ging, wieviel 15-Stunden-Schichtzeiten ein Kraftfahrer pro Woche machen darf. Zu aller erst muss gesagt werden, dass es die Bezeichnung „Schichtzeit“ so nicht mehr gibt. Sondern sie ergibt…

Viel Neues und so

Seit meinem letzten Blog-Post is ne Menge Zeit verstrichen. In der Zeit ist aber auch ne Menge passiert. 😀 Am 23.05.2013 war meine letzte Prüfung für den Meister. Und ich war absolut rappelig und nervös. 15 Minuten Rede und Antwort…

Viel Neues und so

Seit meinem letzten Blog-Post is ne Menge Zeit verstrichen. In der Zeit ist aber auch ne Menge passiert. 😀 Am 23.05.2013 war meine letzte Prüfung für den Meister. Und ich war absolut rappelig und nervös. 8| 15 Minuten Rede und Antwort…

Meine deutliche Meinung!

Ich bin nun schon seit einiger Zeit bei Facebook und auch in diversen „Fahrer, Trucker, Berufskraftfahrer-Gruppen“ vertreten. Auch beobachte ich das Verhalten unter den Fahrern im world wide web allgemein, auf den Straßen und einige Aktionen, die das Ansehen von…

Meine deutliche Meinung!

Ich bin nun schon seit einiger Zeit bei Facebook und auch in diversen „Fahrer, Trucker, Berufskraftfahrer-Gruppen“ vertreten. Auch beobachte ich das Verhalten unter den Fahrern im world wide web allgemein, auf den Straßen und einige Aktionen, die das Ansehen von…

Das Navi spinnt oder Die Autofahrt des „Grauens“ *zwinker*

Meine Männer und ich wollten am 1. Mai mal woanders hin, als immer nur in unserer Gegend rumkreuchen. Also wurde ein Ziel gesucht und auch schnell gefunden: es sollte nach Bad Arolsen in´s hessische gehen und dort an den Twistesee.…

Verwandlung am Auto

Meine Tagesaufgabe für heute angepackt: Werbeaufkleber vom Auto entfernen! Soooo…erste Seite is fertig. Nix sieht man mehr, daß da Aufkleber waren. Selbst der Lack unter dem Klebegedöns war nicht anders. Jetzt noch die Beifahrerseite und hinten und fertig is der…

Spediteur wegen Fahrerkartenmißbrauch vor Gericht

Vor dem Olper Amtsgericht startete am Freitag, 19.04.2013, um 9 Uhr der Prozess gegen einen Spediteur aus dem Kreis Olpe wegen dem Mißbrauch fremder Fahrerkarten und diverser anderer Anklagepunkte. Wegen des erheblichen Umfangs der Anklageschrift bat der Richter die Staatsanwältin,…