Lob von Kunden

Gestern nach meiner Tour kam mein Vorgesetzter auf mich zu und erzählte mir, dass ein Kunde angerufen und mich in den höchsten Tönen gelobt hätte. Am liebsten wäre es ihm, ich würde fest für ihn (auf der Tour) fahren.
Das, was dabei das Ungewöhnliche ist: dieser Kunde gehört nicht zu meiner Tour und somit nicht zu meinen Stammkunden. Nur hin und wieder mal fahre ich für ihn auf seine Baustellen zum liefern. Daher freut mich dieses Kompliment um so mehr. Und das ist diese Woche schon das zweite Mal, dass ein Kunde nur Gutes berichtet. Da fühlt man sich doch richtig gut. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.