Kategorie: Gesetze

Regelungen über die Erfassung im Fahreignungsregister (FAER)

Das neue Fahreignungsregister startet am 1. Mai 2014. Das Register wird einfacher, gerechter und transparenter; die Verkehrssicherheit wird erhöht. Das Gesetz wurde am 30. August 2013 im Bundesgesetzblatt verkündet. Der außerdem erforderlichen Verordnung hat der Bundesrat am 20. September 2013…

Änderung der Bescheinigungsregelung §20 FpersV

Grundlegend muß jeder Fahrer, auch selbtfahrende Unternehmer, bei Kontrollen die letzten 28 Kalendertage den Nachweis über seine Tätigkeiten erbringen. Als Aufzeichnungen gelten: – Schaublätter – Tageskontrollblätter gemäß §1 Abs.6 FpersV – Ausdrucke aus dem digitalen Kontrollgerät – Aufzeichnungen gem. Artikel…

Arbeitszeiten für Kraftfahrer

Aus aktuellem Anlass veröffentliche ich hier nochmals die Arbeitszeiten für Kraftfahrer nach Paragraph 21a des Arbeitszeitgesetz. Es ist immernoch der Irrglaube unter den Kollegen unterwegs, dass für uns Kraftfahrer AUSSCHLIEßLICH die VO EG 561/2006 (Sozialvorschriften) bezüglich Arbeitszeit gelten würde. Dem…

Spezielle Ruhezeitregelung im grenzüberschreitenden Personenverkehr 

Eine spezielle Ruhezeitregelung gilt im grenzüberschreitenden Personenverkehr (Art. 8 Abs.6a VO (EG) Nr. 561/2006). Fahrer von Bussen dürfen unter folgenden Voraussetzungen 12 Tage hintereinander ein Fahrzeug lenken (sog. 12-Tage-Regelung): Die Fahrt darf nur einen einzelnen Gelegenheitsdienst umfassen. Dem Dienst muss eine regelmäßige wöchentliche Ruhezeit…

Cooles Schild

Folgendes Schild bekam ich per WhatsApp zugeschickt (leider ohne Angaben, wer der Fotograf ist). Aber ich fand es eigentlich ganz interessant und möchte es nicht vorenthalten. Eine interessante Idee, Schilder so zu „entwerfen“. Aber ob es wirklich Wirkung zeigen würde?

Checkliste Abfahrtskontrolle

WICHTIG FÜR JEDEN FAHRER!!!

Das neuste Gerücht aus dem Fahrerleben

Heute kam mir was zu Ohren, dass ich echt mit den Ohren schlackern musste. Und zwar Folgendes: Wir Kraftfahrer müssen ja nun mal alle 5 Jahre die 5 Module nach Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz absolvieren. So weit…so gut. Nun gibt’s da aber einige…

Änderung des Reisekostenrechts (Spesen)

Im Vermittlungsausschuss haben sich Bundestag und Bundesrat nun auf die geplante Änderung des Reisekostenrechts verständigt. Die Steuersenkungspläne der schwarz-gelben Koalition hat der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat am späten Mittwochabend zwar platzen lassen – auf die geplante Reform des Reisekostenrechts…

Downloads Musterprüfungen des DIHK für BKrFQG

Hier können Sie Musterprüfungen des DIHK (Deutscher Industrie- und Handelskammertag) für die (beschleunigte) Grundqualifikation sowie die Orientierungsrahmen zur Prüfung gemäß BKrFQV für den Personenverkehr und den Güterkraftverkehr downloaden: www.eu-bkf.de

Führerscheinverlängerung & Fristen für Berufskraftfahrer: Lkw + Bus

Führerscheinverlängerung und Weiterbildung sollte man zunächst einmal unabhängig voneinander betrachten: – Busfahrer müssen eine erste Weiterbildung von 35 Zeitstunden bis einschließlich 9. September 2013 absolviert haben. – Lkw-Fahrer müssen eine erste Weiterbildung von 35 Zeitstunden bis einschließlich 9. September 2014…