Geistiger Dünnschiss

Folgende Screenshots hab ich bei Facebook gemacht, wo dieser gewisse Rainer nach einem Post über einen schweren Unfall mit LKW-Beteiligung seinen geistigen Dünnschiss (Sorry für den Ausdruck) von sich gegeben hat!

Was der da schreibt, geht absolut gar nicht. Keine Ahnung von der Materie, aber Hauptsache man gibt seinen Mist zum Besten!!

image

image

UNFASSBAR!!!

18 comments for “Geistiger Dünnschiss

  1. Brummi-Frosch
    5. Dezember 2013 at 23:13

    Heikles Thema…die LKW´s (Fahrer/innen) sind Untermenschen…gab es so etwas nicht schon mal?

  2. Sabine Flottman
    5. Dezember 2013 at 13:25

    Der weis nicht wovon er redet. Die LKW Fahrer sind die freundlichten die ich kenne. Mein Bruder ist auch LKW Fahrer und ich weis was das bedeutet. Auch meine Freunde Fahren LKW. In sollte man als kühler Figur nehmen. Da hätte er die beste Aussicht. Die PKW Fahrer sind viel schlimmer,

    • monika
      5. Dezember 2013 at 18:04

      da geb ich dir recht das sie freundlich sind ich kenne einige persönlich ohne diese fahrer gebs nichts auf den tisch und wo habt ihr eure möbel weg ????????????? einige verurteilern immer nur wehr selbst mal mitgefahren ist versteht es auch was sie leisten

  3. schüni
    5. Dezember 2013 at 03:47

    Haha was der rainer denn für einer? Setz dich mal aufm bock. .kannst gerne zwei Wochen mit kommen und dir mal angucken wie es ab geht auf der Straße. …wenn 60% der Kamikaze Autofahrer mal vernünftig fahren würden wären weniger Unfälle. ..und guck dir mal die meisten Kennzeichen an wo die her kommen…80% der lkw fahrer auf den Straßen sind ausländische fahrer…fahr lieber Auto und lass uns man unseren job machen..weil ohne uns hättest du kein Benzin zum fahren einen leeren Kühlschrank usw…

    • 5. Dezember 2013 at 09:12

      Wobei man ja auch ganz klar sagen muss, dass vmtl. maximal 0,05% der Autofahrer „Kamikaze Autofahrer“ sind. Aber an die kann man sich immer genau erinnern 😛

  4. Justin
    4. Dezember 2013 at 22:39

    Lustig dieser Typ 😀 wenn er meint soll er doch sein Spanischen Rotwein selber abholen in Spanien ey 😀 Als Gott hirn vergeben hat war er wohl gerade auf Toilette und geistig abwesend.

    Naja uns kann der Typ ja ziemlich Hupe sein den wir wissen was wir jeden tag leisten und das viele Unfälle passieren durch rücksichtslose PKW Fahrer erwähnt er aber nicht.

  5. 4. Dezember 2013 at 17:59

    Zu Kenntnis genommen

  6. Andreas
    4. Dezember 2013 at 12:45

    es wäre doch schön zu wissen wer es ist.
    Rainer gibt es viele bei Facebook

    • 4. Dezember 2013 at 13:59

      Datenschutz ftw. Willst du ihn belehren?

    • Michael
      5. Dezember 2013 at 17:40

      Dann such mal bei FB Rainer … (Nachname durch Admin entfernt. In meinen Screenshots habe ich absichtlich den vollen Namen unkenntlich gemacht)

    • Vasili
      5. Dezember 2013 at 18:25

      https://www.facebook.com (Link zur Person durch Admin entfernt. Auch hier bitte keine Namen etc.)

  7. 4. Dezember 2013 at 10:48

    Den Text von Rainer kann ich irgendwie nicht ernst nehmen.
    Ob die Zahlen, die er da nennt korrekt sind kann ich nicht sagen, aber wenn dann sollte man sie z.B. im Vergleich zu den Gesamtzahlen der Unfälle betrachten.
    Wenn er so aggressiv Auto fährt wie er redet dann gehört er vermutlich zu den wenigen 0,0x% der „kampf-Fahrern“. Aber der wird auch mal erwachsen und sieht das alles etwas gelassener 😉

    • Michael
      5. Dezember 2013 at 17:43

      Hab vorhin auf der ADAC-Seite mal geschaut. 4,2% aller Unfälle in Deutschland gehen auf die LKW´s. Das die bei dieser tonnage tödlich enden bezweifel ich aber trotzdem nicht.

  8. Jörg Augustin
    4. Dezember 2013 at 10:47

    Schneidet den Wichser die Eier ab. Hängt ihn auf. Erschießt Ihn.

    • Martin Burkhardt
      4. Dezember 2013 at 15:06

      Das ist genau die Sorte von Kommentaren, die für ein besseres Image der Berufskraftfahrers sorgt. Vielen Dank dafür…

      • 4. Dezember 2013 at 16:22

        Jörgs Kommentar ist unnötig da gebe ich Dir recht, wobei nicht klar ist, ob Jörg Berufskraftfahrer ist 😉

  9. Sugar
    4. Dezember 2013 at 10:43

    Schon schön wenn man mit Halbwahrheiten manches so hinstellen kann wie es einem in den kram passt.
    Deutschland als Unfalland Nr1 hnstellen ok aber man sollte hierzu beachten, dass wir Europas Transitland Nr 1 sind.
    Demzufolge klar auch am meisten Unfälle haben

    • 4. Dezember 2013 at 10:51

      Habe gerade beim ADAC in den Unfall-Statistiken für 2012 nach gesehen. Deutschland hat im EU-Vergleich eine der geringsten Unfall-Zahlen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.