Schlagwort: Weihnachten

Wünsche zu Weihnachten

​Jedes Jahr wieder, wenn ich zur Weihnachtszeit das hektische und stressige Treiben auf den Straßen und in den Geschäften sehe, werde ich traurig. Die Menschen verstehen den Sinn dieses schönen Festes gar nicht mehr!  Ich bitte Euch, einmal einige Minuten…

Frohe Weihnachten

Es ist in der heutigen Zeit voller Hektik und Stress gar nicht mehr so selbstverständlich, die nötige Ruhe zu finden. In den friedlichen Tagen um Weihnachten herum kann der Mensch wieder lernen, zur Besinnung zu kommen. Auf diese Weise wird…

Wünsche zu Weihnachten

Ich wünsche allen Lesern, Freunden, Bekannten, Kunden und ihren Familien ein wunderschönes Weihnachtsfest fernab vom alltäglichen Stress!

10658588_795080617231090_8823766338760343934_o

Zum 4. Advent

Weihnachten Markt und Straßen stehn verlassen, Still erleuchtet jedes Haus, Sinnend geh’ ich durch die Gassen, Alles sieht so festlich aus. An den Fenstern haben Frauen Buntes Spielzeug fromm geschmückt, Tausend Kindlein stehn und schauen, Sind so wunderstill beglückt. Und…

Ich wünsche allen….

…einen schönen 3. Advent! Ein Fest für die Familie Sie kommen zusammen aus aller Welt, der Heilige Abend zusammenhält. Wenn der erste Advent vor der Türe steht, ein romantischer Wind durch die Gassen fegt. Familien werden wieder vereint, es wird…

Einen schönen 2. Advent

Es treibt der Wind im Winterwalde die Flockenherde wie ein Hirt und manche Tanne ahnt wie balde sie fromm und lichterheilig wird. Und lauscht hinaus: den weißen Wegen streckt sie die Zweige hin – bereit und wehrt dem Wind und…

Einen schönen 1. Advent…

…wünsche ich allen Lesern meines Blogs im Kreise ihrer Liebsten! Advent Im Advent bei Kerzenschein die Kindheit fällt dir wieder ein. Ein Adventskranz mit seinen Kerzen lässt Frieden strömen in unsere Herzen. Des Jahres Hektik langsam schwindet und Ruhe endlich…

Der Weihnachtsmann muss in den Knast

Lieber guter Weihnachtsmann, jetzt ist’s so weit, jetzt bist du dran. Mein Chef ist nämlich Rechtsanwalt, der klagt dich an, der stellt dich kalt. Schon seit vielen hundert Jahren bist du nun durch’s Land gefahren, ohne Nummernschild und Licht, auch…