Schlagwort: Leben

Killerfrauen oder „Das Böse im Weibe“

Killerfrauen von Stephan Harbort, erschienen im März im Knaur Verlag, Länge 240 Seiten, Sachbuch Wie werden Frauen zu Serienmörderinnen? Was sind ihre Motive und vor allem: was lässt eine Frau zur Täterin werden? Diese und noch mehr Fragen versucht Stephan…

Kraftfahrerkreis Plettenberg-Attendorn

Seit dem 26. Juli 2016 gibt es deutschlandweit den 5. Kraftfahrerkreis: Plettenberg-Attendorn Wer sind die Kraftfahrerkreise?  Die Kraftfahrerkreise sind Lkw-Fahrer, die sich zusammengetan haben, um ihre Probleme zu besprechen, nach Lösungen zu suchen und sich gegenseitig zu helfen. Diese Tätigkeit…

Warum eine Frau zur Fahrerin wird

Heute ist der nachste Teil meines Blogs bei Portatio online gegangen. Warum eine Frau zur Fahrerin wird Viel Spaß beim Lesen. 😀

Gedanken zum Job „Berufskraftfahrer“ Teil 2

Heute hab ich bei Facebook einen Text lesen dürfen, den ich sofort so unterschreibe! Markus Prehn schreibt seine Gedanken rund um unseren Job als Kraftfahrer und das tägliche Erleben auf der Straße und Co. Lest es durch, verinnerlicht es und…

Eine Branche steuert ins Aus!?

Das europaweite Speditionsgewerbe steuert langsam aber sicher auf einen Aufstand der angestellten Fahrer zu. Löhne, die nur noch für Halbtagsstellen angemessen sind, menschenverachtende Arbeitsbedingungen, sozial unmögliches Gehaltsdumping, keine Einheitliche Umsetzung von EU-Richtlinien,immer weiter sinkende Anerkennung des Berufes als Kraftfahrer … die Liste…

Mein Leben als Berufskraftfahrerin

Wie kommt man als Frau auf die Idee, Berufskraftfahrerin zu werden? Einen LKW zu fahren? In einem Männerjob? In meinem Fall eigentlich ganz einfach: ich hatte einen Job in einer kleinen Zeitungsspedition, durfte allerdings nur die berühmt berüchtigten Sprinter fahren.…

Besuch von den Zeugen Jehovas

Letztens klingelte es an der Tür. Genervt, weil ich eigentlich im dreitägigen Urlaub nicht gestört werden wollte und ich außerdem gerade vorhatte, den Rasen zu mähen, schleppte ich mich in den Windfang und warf durch die Glasfenster der Haustür einen…

Der kleine Mann

Der kleine Mann wird nie gefragt, wenn der Große heimlich tagt. Darf nur gehorchen und parieren, wenn die Reichen kommandieren. Macht er seinen Mund mal auf, gibt’s von oben gleich ein’ drauf. Und meistens ist es dann noch so, dass…

Brief eines amerikanischen LKW-Fahrers

Dies ist der Brief,der vor vielen Jahren in einem Rundschreiben einer amerikanischen Spedition veröffentlicht wurde. Der Abschieds-Brief wurde von einem Fahrer geschrieben, der einen LKW mit der Aufschrift „Transom Transport“ fuhr. Die Firma wurde bereits übernommen und mit einer anderen…

Wahre Worte

Erst wenn… …das letzte Blatt Papier der Klopapierrolle verbraucht, die Regale und Tiefkühltruhen in den Supermärkten leer sind, die letzte Tankstelle keinen Sprit mehr verkaufen kann, die letzte “Tages”-Zeitung vor einem Monat erschienen ist, dann werdet ihr Verbraucher (hoffentlich) merken,…