Kategorie: Gesundheit

Außer Gefecht gesetzt

Wie sagt man so schön? „Die meisten Unfälle passieren im Haushalt!“ Jawoll….kann ich seit Sonntag bestätigen. 😀 Was war passiert? Tja….wie soll ich das sagen? Ich umschreibe es mal so: wenn man eine abrupte Richtungsänderung beim Treppe steigen plant und…

Krank

Das war’s für diese Woche! 😯😣 Entzündete Atemwege mit dem vollen Programm: Fieber, Schüttelfrost, Husten, Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen. 😷 Ergo: Ernährung besteht die nächsten Tage aus: Hauptnahrungsmittel Antibiotika;  im Menü wahlweise mit Schmerzmitteln, Hustenlöser, Hustenstiller und Lutschtabletten. Dazu gibt…

Ersthelferlehrgang

Letzten Samstag hatten einige meiner Kollegen und ich den ersten Teil vom Lehrgang „Ersthelfer“. Von 8 bis um 15 Uhr hieß es (mal wieder) stillsitzen und zuhören. Bestmöglich natürlich das Gehörte auch behalten. 🙂 Schließlich soll’n wir das Gelernte ja…

Erkenntnis des gestrigen Tages

Die Kombination aus einer defekten, weil eine Latte rausgebrochen, und mit Pappe abgedeckten Palette, Tritt auf besagten durch Pappe unsichtbaren Defekt, schlagartigem Verlust des Gleichgewichts und der damit einhergehenden Erdanziehung und der damit wiederum unfreiwilligen Bekanntschaft meinerseits mit den harten Pflastersteinen,…

Helm vs. Coil

Laden im Stahlwerk. Folgendes Gespräch zwischen mir und einem Verlader: Er: „Wo haste Deinen Helm?“ Ich: „Oh…im LKW. Moment hol ich.“ Er: „Alles klar.“ Nachdem ich den Speckdeckel druff hatte, fragte ich ihn: „Warum müssen wa eigentlich ’nen Helm uff’m…

Mich hat’s dahin gerafft

So eine Grippe mit den vielen Viren, Husten, Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen und und und hat nur EINEN Vorteil: man…ähm…Frau ist nie allein. Allerdings gibt das ein ganz schönes Gedränge auf der Couch und im Bett. *hustschnief*  Shitte dat! 🙁

Endstation Krankenhaus

Gestern durfte ich für einen Kunden eine „Ferntour“ fahren. 400 Meter Geberit-Rohr mussten nach Frankfurt auf eine Baustelle. Da ich ja nur „Kurchturmspitzentouren“ habe, hab ich mich auf die außerplanmäßige Tour echt gefreut. Den LKW hatten meine Kollegen schon vorgeladen…