Unfassbar so viel Gleichgültigkeit

Auf der A2 hat sich bei Gütersloh in Richtung Dortmund heute früh ein schwerer Unfall mit einem Lkw und einem Lieferwagen ereignet. Ein Mann kam dabei ums Leben. Die Autobahn war stundenlang voll gesperrt.

Unterlassene Hilfeleistung bei A2-Unfall?

Ein LKW-Fahrer hat als Ersthelfer vor Ort den Beifahrer aus dem Fahrzeug gezogen und rechnet jetzt zu Recht mit den Fahrern ab, die NICHT angehalten und geholfen haben.

Die Abrechnung

wpid-img-20160324-wa0013-1.jpg

Anhand der vielen Kommentare, die Axel auf seinen Post bekommen hat, kann man sehen, dass jeder ungläubig ist, dass es solche Ignoranten gibt!

Udo Skoppeck trifft mit seiner Meinung den Nagel auf den Kopf:

Wie roh kann eine Gesellschaft eigentlich noch werden? Wo sind all die MENSCHEN hin????? Gibt es tatsächlich nur noch EINZELFÄLLE vom Typ MENSCH?

Dem schließe ich mich voll und ganz an!!

Dieses Verhalten der ignoranten anderen Fahrer, seien es LKW oder PKW-Fahrer, ist ein absolutes No Go!

Eine solche Gleichgültigkeit von anderen Menschen macht nur noch wütend!

Vor dem Eingreifen von Axel und dem beteiligten Kollegen habe ich einen großen Respekt und sie verdienen meine volle Anerkennung! Solche Menschen gibt es leider viel zu selten. Eher ist es so, dass noch von der Unfallstelle Fotos gemacht werden, gegafft wird, anstatt zu helfen!

Was geht in den Köpfen derjenigen vor, die so gleichgültig anderem Leben sind?

Ich kann nur immer wieder an das Gewissen eines jeden Fahrers appellieren:

HELFT! Egal wie, aber helft! Es könnte auch Euer Mann, Sohn, Vater, Eure Frau, Tochter, Mutter sein! Oder Ihr selbst! Und schnelle Hilfe würdet Ihr auch wollen!! 

Screenshot mit freundlicher Genehmigung von Axel veröffentlicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.