WICHTIG!!

Heute habe ich eine Bitte an alle Leser, Kolleginnen, Kollegen, Disponenten, Unternehmer, Spediteure und Kunden…eigentlich an jeden!

Christian, ein Freund und Kollege hat eine Online-Petition ins Leben gerufen!

Online-Petition

„Mit der Petition soll erreicht werden, dass Systeme zur Beseitigung von Wassermassen und Eisplatten auf Lkw, Anhängern und Sattelaufliegerplanen gesetzlich vorgeschrieben werden.“

Bitte zeichnet alle mit!

„Jedes Jahr zur Winterzeit besteht das Problem, dass sich Eisplatten auf Nutzfahrzeugen bilden, diese während der Fahrt herunterfallen und andere Verkehrsteilnehmer gefährden. LKW Fahrer sind zwar verpflichtet, diese vor Fahrtantritt zu beseitigen, doch verbietet es die Unfallverhütungsvorschrift (UVV), auf die Aufbauten zu klettern und die Eisplatten zu beseitigen. Ebenso ist es auch keine Lösung, wenn bei leerem LKW von unten mit einem Brett unter die Plane gestoßen wird, da hierbei immer kleinere oder auch größere Eisplatten auf den Dächern verbleiben und somit wieder während der Fahrt herunterfallen.

Zwar gibt es auf einigen wenigen Autohöfen und Rastanlagen bereits Vorrichtungen, die es dem Fahrer ermöglichen von oben die Eisplatten zu beseitigen, doch auch hier besteht das Problem, dass man diese nur nutzen kann, wenn man auf einem solchen Gelände steht. Es gibt zwar andere „Hilfsmittel“ wie etwa spezielle Leitern, doch diese sind umständlich zu verstauen und sind auch nicht immer sicher vor Diebstählen geschützt.

Hier gibt es bereits langjährige TÜV zertifizierte Systeme (Roof Safety Airbag), die Abhilfe schaffen können. Diese Systeme füllen mittels der bordeigenen Luft einen Schlauch auf, der die LKW-Plane anhebt und so die Wasser- und Eisplattenbildung auf LKW, Anhängern und Aufliegerplanen verhindert. Neben Einhaltung gesetzlicher Vorschriften wird durch das RSAB-System die Verkehrs- und Betriebssicherheit der Fahrzeuge und somit die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer erhöht.“

✔Danika’s Blog

2 comments for “WICHTIG!!

  1. Ivonne Rammel
    10. Februar 2015 at 19:15

    Oh ja, da brauche ich nicht zu überlegen. Wenn die Lkw mit entsprechenden Systemen ausgestattet wären, gäbe es weniger Unfällen und Verletzte wegen herabfallender Eisplatten und Wassermassen. ..

  2. Gregor Ter Heide
    10. Februar 2015 at 14:56

    ist angenommen worden und hab schon gratuliert, …siehe Christan-s Blog.
    Spitze, denn das hat er Toll gemacht. Der Rest ist wie ein sog. Selbstläufer zum Gesetz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.