Die geilste Antwort ever…

…auf die Frage, was der Unterschied zwischen ’nem LKW-Fahrer und ’nem Trucker wäre:

„Der Trucker trägt Hut und Cowboystiefel. Der LKW-Fahrer kann rückwärts fahren …!“ 

🙂 🙂 🙂 🙂

5 comments for “Die geilste Antwort ever…

  1. 5. Februar 2014 at 08:41

    Naja ob ein Trucker mit 40 Tonnenkappe und Mantastiefeln adretter aussieht als ein Fernfahrer der sich Ordentlich anziehen kann wage ich mal zu bezweifeln.

    Ich rede hier absichtlich nicht von Muskelshirt und Jogginghose, da diese Fraktion zum Glück zur Austerbenden Art gehört.

    Und auch wenn Trucker die Englische Bezeichnung unseres Berufes ist, so hat diese Bezeichnung hier in Deutschland unter vielen Fahrern nichts desto trotz einen Negativen Touch.

    Und gerade diejenigen, die mit der o.g. 40 Tonnenkappe rumfahren, Ihre Fahrerkabine in ein Indianisches Tippi verwandeln, sind bekannt dafür, das es mit dem Fahren (gerade die Rückwärtsgeschichte) nicht gerade bestens bestellt ist.

  2. 5. Februar 2014 at 00:20

    Auch ein guter Spruch:

    Was ist der Unterschied zwischen einem Disponenten und einem Terroristen?

    Antwort:

    Der Terrorist hat Symphatisanten!

    😉

  3. Kim
    4. Februar 2014 at 18:03

    Warum der Unterschied? Ganz einfach! Die meisten die sich Trucker nennen, sind diejenigen die mit Hut und Cowboystiefeln auf einen Rastplatz kommen, jedem erzählen in welche Ecke der Welt sie schon hingepinkelt haben und dann in einen 12ter einsteigen und in Wirklichkeit nie weiter fahren, als sie die Kirchturmspitze sehen können.

  4. Inge
    4. Februar 2014 at 15:13

    Ich weiß nicht – irgendwie gehen mir solche Sprüche wie: „ich bin kein Trucker, ich bin Fernfahrer“… mächtig auf den Keks….

    Trucker ist nicht weiter als der englische Begriff für LKW-Fahrer, den wir ja unbedingt übernehmen mussten….

    Was ist denn mit den vielen anderen Begriffen die uns so leicht von den Lippen gehen, wie Mail und Messenger, canceln, cool, Hacking, Flatrate, Software, Feeling, Bitcoins, Clouds, und noch vieles andere mehr…
    Die benutzt auch der deutsche Fernfahrer, ohne sich was bei zu denken…

    Deswegen – bitte Schluss mit „Witzen“ die schon sooooon Bart haben…. Letztendlich sind wir alle Kollegen, egal ob Lastwagenfahrer oder Trucker….
    Und ganz ehrlich?
    Ein Trucker mit Hut und Cowboystiefeln sieht adretter aus, als ein Fernfahrer in
    Muscleshirt (auch so´n Wort) und Jogginghose….

    • 4. Februar 2014 at 17:49

      Recht haste…nur…es gibt genug Kraftfahrer, die auf diesen, was auch immer das für einer sein soll, Unterschied bestehen. Was an sich ja unmöglich ist, weil die gleiche Bezeichnung für eine Sache in zwei verschiedenen Sprachen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.