Fastunfall auf der Autobahn

Heut morgen gegen kurz vor 5 hab ich fast ’nen Herzinfarkt bekommen. :O
Da springt doch glatt so ’ne Horde Jugendliche auf der A4 Höhe Kreuztal-Krombach auf der Autobahn rum. Und nicht auf dem Standstreifen…nein…die Fahrspur musste es sein.
Alle Mann in dunklen Klamotten und am Faxen machen.
Im letzten Moment hab ich die Idioten gesehen und konnte mit dem LKW auf die linke Spur ausweichen.

Mein Anruf bei der Polizei wurde von dem diensthabenden Beamten mit den Worten „Ist uns bekannt“ abgetan. Sein Tonfall war nicht sehr freundlich, eher gestresst.
Mag vielleicht sein, dass ich der gefühlte 1000ste Anrufer diesbezüglich war und ihm das mittlerweile auf den Zwirn ging (kann ich voll verstehen), aber deswegen kann man trotzdem freundlich sein.
Einerseits predigt die Polizei immer, dass man nicht wegschauen soll und wenn man dann mal einen Fall meldet, bekommt man eine unfreundliche Antwort.

Sei’s drum. Ich hab Meldung gemacht, mehr war nicht drin.
Und ich hoffe, die Horde „Blagen“ hat ordentlich einen auf’n Deckel bekommen!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.