Urlaub und doch Fernverkehr

Ich hab Urlaub und doch geht’s ab Montag für mich endlich mal wieder in den Fernverkehr…Stahltransport. Von meiner Firma hab ich das OK und so passt das super.
Für eine Woche tausche ich meinen Bonsai gegen einen Scania mit ’nem kurzen 4-Achs-Coilauflieger.

Bin mal gespannt, wie das nach so langer Zeit wieder wird. Verlernt hab ich nix…denk ich. 😉
Aber das packen für eine Woche draußen bleiben ist doch jedesmal das Gleiche. Frau will ja schließlich für alles gerüstet sein und packt viel zu viel ein. Wie immer halt. 😉

Nu will ich mal zusehen, dass mein E-Reader geladen wird und mein Tablet „reisefertig“ wird…und mein Arbeitskoffer…und Papierkram…und morgen einkaufen…und und und. Orrrrr…doch ganz schön stressig, aber wohltuender Stress. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.