MAN ProfiDrive ®

Der wichtigste Faktor zur Vermeidung von Unfällen sitzt auf dem LKW hinter dem Lenkrad. Er muss vorausschauend fahren, Gefahrensituationen richtig einschätzen und mit allen Sinnen konzentriert auf der Straße sein. Deshalb ist es wichtig, dass der Fahrer regelmäßig geschult wird.

MAN bietet praxisorientierte Fahrtrainings für LKW- und Busfahrer in mehr als 25 Ländern an und beschäftigt derzeit 69 Fahrtrainer. Die MAN ProfiDrive ® arbeitet von Profis für Profis und stecken sich ein Ziel: bis zu 10% kraftstoffsparender und fahrzeugschonender zu fahren.
MAN ProfiDrive ® bietet Schulungen nach Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz an und zusätzlich diverse Weiterbildungsmodule, wie z.B. Schwertransport, Off Road (Theorie und Praxis) und einige mehr.

Diese Weiterbildungen und Module nach Berufskraftfahrerqualifikation können mit verschiedenen Programmen gefördert werden: Förderprogramme für Aus- und Weiterbildungen und das De-Minimis Programm. Zuständig für diese Anträge ist das Bundesamt für Güterverkehr.

Ich selbst durfte mit einigen Fahrtrainern von MAN ProfiDrive ® meine Testfahrten machen. Die Trainer sind sehr nett, hilfsbereit und stehen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Mein Urteil: Sehr zu empfehlen!

Mehr zum Thema: MAN ProfiDrive ®

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.